News
Immer am Ball
Symposium mit Sawbone-Workshop
Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Bereiches Endoprothetik in der sportklinik.ERFURT fand am 07.11.2014 ein von BSports organisiertes Symposium in der Klinik statt. Das Thema dieser gut besuchten Veranstaltung war „Die Therapie der medialen Gonarthrose“. In fünf kurz gefassten, aber sehr interessanten Vorträgen wurden sowohl konservative, als auch operative Behandlungsmöglichkeiten der Gonarthrose vorgestellt. Zwei hausinterne, sowie zwei externe Ärzte informierten die Zuhörer über ihre Erfahrungen und Kenntnisse in diesem Bereich. Im Anschluss fand eine kurze Diskussionsrunde statt, in welcher offen gebliebene Fragen geklärt und eigene Meinungen kundgegeben wurden.
Danach bestand die Möglichkeit, am „Special“ des Abends teilzunehmen: dem Sawbone-Workshop.
Mithilfe der Geräte des Industrieausstellers BIOMET führte Dr. med. Kahl in einem Demoworkshop eine OP-Simulation am künstlichen Kniegelenk durch. Des Weiteren wurden die Gäste zu einem Klinikrundgang eingeladen.
Den informativen Abend rundete ein gemeinsames Abendessen in der sportklinik.ERFURT ab. Die Verpflegung wurde von essecke-erfurt.de>> übernommen.
Während der gesamten Veranstaltung konnten sich die Gäste bei Industrieausstellern über deren Produkte informieren und austauschen. Zu diesem Symposium kamen folgende Industrieaussteller: Bauerfeind, Biomet, smith&nephew, DJO Global, medi, promedia, NOVARTIS